Allgemeine Geschäftsbedingungen von Zweirad-Gössele

1. Vertragsabschluss

Verkäufe / Vertragsabschlüsse erfolgen ausschließlich im Namen und Rechnung von Zweirad-Gössele. Für Kunden unseres Geschäfts gelten die jeweils ausgehängten AGB. Die Bestellung ist ein bindendes Angebot. Wir können dieses Angebot nach seiner Wahl innerhalb von 2 Wochen, gerechnet ab Abgabe des Angebots (Absendedatum) durch Zusendung einer Auftragsbestätigung annehmen oder dadurch, dass dem Besteller innerhalb dieser Frist die bestellte Ware zugesandt wird. Andernfalls ist das Angebot als abgelehnt zu betrachten. Hier geht es zum Widerrufsrecht.

2. Preise/Zahlungsmodalitäten

Alle Preisangaben sind nur für die Bundesrepublik Deutschland gültig. Diese verstehen sich in Euro einschließlich der gesetzlichen Umsatzsteuer zzgl. Fracht bzw. Versandkosten. Alle Preisangaben sind unverbindlich. Soweit nichts anderes vereinbart ist, sind unsere Rechnungen sofort ohne Abzug in bar oder durch Kreditkarte zahlbar. Leistet der Kunde nicht innerhalb von 30 Tagen nach Fälligkeit und Zugang einer Rechnung die Zahlung, kommt er auch ohne Mahnung in Verzug.

3. Gewährleistung

Wir haften im Rahmen der gesetzlichen Gewährleistung für Mängel an neuen Waren für die Dauer von zwei Jahren, für Mängel an gebrauchten Sachen für die Dauer von einem Jahr gerechnet ab Übergabe der Ware/Rechnungsstellung/Zahlungseingang. (Gewährleistungsbestimmungen für gebrauchte Fahrzeuge laut Aushang) Dieselbe Frist gilt auch für Ansprüche auf Ersatz von Mangelfolgeschäden, soweit keine Ansprüche aus unerlaubter Handlung geltend gemacht werden. Als Mängel im Sinne des vorstehenden Absatzes gelten Abweichungen an dem Verkaufsgegenstand von der Bedienungsanleitung oder der darin beschriebenen Funktionsweise, oder Abweichungen vom herkömmlichen Gebrauch des Verkaufsgegenstandes, soweit diese Abweichungen die Tauglichkeit des Kaufgegenstandes zum üblichen Gebrauch beeinträchtigen. Bei gebrauchten Waren stellen gebrauchstypische Abnutzungen keine Mängel dar. Eine Haftung nach zwingenden gesetzlichen Bestimmungen bleibt hiervon unberührt. Liegt ein Mangel bei Übergabe der Kaufsache vor, ist der Kunde berechtigt, Nacherfüllungen zu verlangen, d. h. nach seiner Wahl Mangelbeseitigung oder Lieferung einer mangelfreien Sache. Wir können die gewählte Art der Nacherfüllung verweigern, wenn sie nur mit unverhältnismäßigem Aufwand möglich ist. Der Kunde ist er berechtigt, nach dreimaliger erfolgloser Nacherfüllung, vom Vertrag zurückzutreten. Haben wir bereits eine Teilleistung erbracht, kann der Kunde vom ganzen Vertrag nur zurücktreten oder Schadenersatz verlangen, wenn er an der Teilleistung kein Interesse mehr hat. Bei einem nur unerheblichen Mangel ist der Rücktritt ausgeschlossen.

4. Schadenersatz

Wir haften im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften nach Maßgabe dieser Bedingungen für unsere gesetzlichen Vertreter und Mitarbeiter als Erfüllungs- und Verrichtungsgehilfen auf Schadenersatz, a.) ohne Begrenzung der Schadenshöhe für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen des Unternehmens beruhen b.) sowie für sonstige Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen des Unternehmens beruhen. In allen anderen Fällen haften wir nur unter Begrenzung auf die Schäden, die aufgrund der vertraglichen Verwendung des von uns gelieferten Kaufgegenstandes typisch und vorhersehbar sind und zwar nur für Schäden aus schuldhafter Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Im Übrigen haften wir vorbehaltlich der vorstehenden Bestimmungen nicht für Schäden, die aus einer fahrlässig verursachten, unerlaubten Handlung beruhen. Unsere Haftung für das Fehlen zugesicherter Eigenschaften, wegen Arglist oder Rechtsmängeln wegen vorsätzlicher oder grob fahrlässiger unerlaubter Handlung sowie nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt. Die vorstehenden Regelungen gelten auch für Schäden, die bei der Fehlerbeseitigung oder dem Austausch von Produkten im Rahmen der Gewährleistung eintreten können. Bei Garantie- und Gewährleistungsansprüchen haften wir, hierzu müssen jedoch die allgemeinen Garantie- und Gewährleistungsbestimmungen lt. Vorgaben eingehalten werden.

5. Reklamation

Der Kunde ist verpflichtet, uns einen auftretenden Mangel unverzüglich schriftlich mitzuteilen. Für die Bearbeitung von Reklamationen benötigen wir den Original-Kaufbeleg. Die Möglichkeit, den Kauf fehlerhafter Ware von uns anderweitig nachzuweisen, bleibt hiervon unberührt. Reklamationsbearbeitungen bzw. Reparaturen können unsere Lieferanten nur an sauberen, nicht verschmutzten, gebrauchten Artikeln vornehmen.

6. Eigentumsvorbehalt

In allen Fällen bleibt die Ware bis zur vollständigen Bezahlung unser verlängertes Eigentum.

7. Anwendbares Recht

Für alle mit uns abgeschlossene Verträge gilt die Anwendung des Rechts der Bundesrepublik Deutschland als vereinbart. Das Wiener-UN-Übereinkommen über den internationalen Warenverkauf ist ausgeschlossen.

8. Datenschutz

Wir speichern und übermitteln die auftragsbezogenen persönlichen Daten des Kunden ausschließlich zur Bearbeitung und Abwicklung seiner Bestellung. Gemäß den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes verpflichten wir uns zu einem umfassenden Schutz der persönlichen Daten des Kunden. Zum Zwecke der Bonitätsprüfung und Garantieabwicklung pflegen wir einen Datenaustausch mit anderen Dienstleistungsunternehmen und ggf. mit der SCHUFA. Dieser Übermittlung stimmen Sie hiermit zu.

9. Erklärung zum Datenschutz bei Newsletter Abonnement

Daten, die Sie uns zum Abonnement unseres Newsletter übergeben, werden zur technischen Realisierung Ihres Abonnements durch verbundene Unternehmen von uns gespeichert. Ihre Daten werden ausschließlich zur Übermittlung unseres Newsletter verwendet. Eine Anmeldung sowie Abmeldung vom Abonnement kann hier jederzeit durch Eingabe Ihrer Email Adresse erfolgen.

10. Gerichtsstand

Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag ist Coburg.